Mittwoch, 8. Dezember 2010

xxxREP YOUR HOODxxx

Yo,

was für ein hitverdächtiger Tag: Zunächst konnte der Frühdienst ohne jegliche Anstrengung zu Ende gebracht werden. Dann lag heute der lang erwartete Arbeitsvertrag meines neuen Arbeitgebers und der Auflösungsvertrag meines alten/momentanen Arbeitgebers im Briefkasten. Im Bieradventskalender befindet sich zudem ein Anchor Steam Beer von Anchor Brewing aus San Francisco. Wie beim Vortagesbier ist die Flasche wirklich sehr sehr schön gestaltet und könnte dem Motiv nach gut in einer Tätowierstube als Zierde stehen. Geschmacklich hat der Schoppen auch Ähnlichkeiten mit dem Vortagesbier: Es ist ebenfalls recht kräftig im Geschmack aber nicht so kantig derbe im Geschmack. Dafür hat es eine süffigere Note. Ein gutes und ehrliches Bier, welches sich geschmacklich mühelos gegen all die Milliarden Flaschen/Dosen von Bud und Miller durchsetzt.

UNITED & STRONG

Und zu guter letzt sind DEEZ NUTS für das FULL FORCE 2010 bestätigt. Ich raste aus. Eine bescheuertere und hitverdächtigere Band zugleich gab es schon lange nicht mehr auf dem FORCE. Bombe...

Tagesmusik:
DEEP PURPLE-Deepest Purple: The Very Best Of

Kommentare:

  1. Nice, die Deepest Purple hatte ich seinerzeit auf MC hoch- und runtergespielt. Schon eine geile Band!

    AntwortenLöschen
  2. Ne, für mich vor allem "My Woman from Tokyo" und "Highway Star". Konnte mich der übermäßigen Begeisterung für "Child in Time" nie so wirklich anschließen...

    AntwortenLöschen
  3. Yepp, "Highway Star" kann so einiges. Ebenso "Black Night"...

    AntwortenLöschen