Donnerstag, 9. Dezember 2010

xxxBLACK DAYSxxx

Yo,

heute darf ich mich im Nachtdienst verdingen. Somit fahre ich in meinem letzten Monat an meinem alten Arbeitsplatz komplett alle Schichten zu meinem persönlichen Vergnügen, da ich ab Mitte Januar in den Genuß von geregelter Arbeitszeit kommen werde.
So, das heutige im Bieradventskalender ist ein Kloster Andechs Spezial Hell. Dabei handelt es sich nicht (wie ich zunächst glaubte) um ein Helles Hefe sondern um sogenanntes "Festbier" (was auch immer das heißen mag). Beim Einschenken bildet sich eine herrliche Schaumkrone, welche nicht zu kurz und auch nicht zu lange verbleibt. Vom Geschmack her erinnert mich das Spezial Hell ein wenig an das Löwenbräu, jedoch ist das Andechser etwas süffiger. Auf jeden Fall ein Topbier und prima geeignet für Grillgelage und Biergartenoffensiven...

Damit wird selbst das Bügeln zum reinsten Vergnügen!

Die heutige Band im FULL FORCE-Kalender sind die STREET DOGS. Nicht schlecht aber auch nicht sonderlich gut...

Tagesmusik:
MIDNIGHT SOULS-Colder EP
MIDNIGHT SOULS-Demo '09
RISE&FALL-Into Oblivion
THIS IS HELL-Sundowning

Keine Kommentare:

Kommentar posten