Mittwoch, 18. Juni 2014

xxxWIE DIE SCHWEIZxxx

Yo,

gstern spielte ja wieder einer der sogenannten Geheimfavoriten (in diesem Falle Belgien) aber ist man eigentlich noch Geheimfavorit, wenn jeder das denkt? Gute Frage, worre?! Denkt mal drüber nach. Ab dafür:

BELGIEN vs ALGERIEN (2:1)
Der nicht mehr ganz so geheime Geheimfavorit darf gegen Algerien ran und dabei tut er sich erstaunlich schwer. Zu pomadig agieren die Belgier gegen den kompakt stehenden Gegner aus dem Nordwesten Afrikas, lediglich ein paar Fernschüsse sorgen für einen Hauch von Gefahr. Die Algerier hingegen spielen frech auf und siehe da: Es gibt Strafstoß für den Aussenseiter, der dann vom gefoulten Feghouli höchstselbst verwandelt wird. Herrlich, ein Hauch Überraschung liegt in der Luft aber bis zur Halbzeitpause tut sich nicht mehr viel auf dem Rasen. Nach der Pause legen die Belgier einen Zahn zu und lassen den Ball nun deutlich besser laufen. Die Algerier zeigen nun nicht mehr viel (wahrscheinlich versuchen sie die Führung über die Zeit zu retten) und das Team von Übungsleiter Wilmots kommt durch den eingewechselten Fellaini zum Ausgleich. Schockstarre bei Algerien und es kommt noch dicker als der ebenfalls eingewechselte Mertens kurz vor dem Schlusspfiff sogar das siegbringende 2:1 für Belgien erzielt.

BRASILIEN vs MEXICO (0:0)
Der heisseste Titelanwärter dieser WM darf gegen die Mexikaner ran und von Beginn an merkt man dem Gastgeber an, dass er die vorzeitige Qualifikation zur K.O.-Runde in trockene Tücher bringen will. Problem: Das Team aus Mexico hat was dagegen und setzt den Brasilianer wohldosierte Nadelstiche in Form von spielerischer Härte und Kontern zu. Zwar erspielt sich die Selecao vor allem durch Neymar einige gute Möglichkeiten aber der stark aufspielende Keeper der Mexikaner erwischt mit seinen Paraden einen wahrlichen Sahnetag. So bleibt es beim 0:0.
0:0. Ich bin beleidigt...
RUSSLAND vs SÜDKOREA (1:1)
Habe ich aufgrund der Uhrzeit selbstverständlich nicht gesehen. Reicht ja auch mal. Ausserdem hatte ich auch total vergessen, dass es ein Mitternachtsspiel gibt.

Und ja, der Nebel postet bestimmt auch wieder was: KLICK

Die heutigen Partien:
Australien vs Niederlande (18:00 Uhr, ARD)
Spanien vs Chile (21:00 Uhr, ARD)
Kamerun vs Kroatien (00.00 Uhr, ARD)

Keine Kommentare:

Kommentar posten