Montag, 29. November 2010

xxxLILLYxxx

Yo,

vorgestern gab es ja den Debut-TATORT aus Wiesbaden mit Ulrich Tukur zu sehen und ich bin da etwas zwiegespalten: Einerseits hat mich Tukur als LKA-Ermittler Felix Murot recht gut unterhalten aber andererseits gingen mir seine Zwiegespräche mit seinem Hirntumor (auch "Haselnuss" oder auch eben "Lilly" genannt) irgendwie auf den Geist. Weniger wäre wohl besser aber der Schauspieler und der Hessische Rundfunk haben ja nun wieder ein Jahr Zeit, um an der Rolle zu feilen.
Apropos Schauspieler: Leider ist die kanadische Schauspielkoryphäe Leslie Nielsen am Sonntag im Alter von 84 Jahren verstorben. Nielsen ist mit seiner Rolle als Frank Drebin in der TV-Serie "Die Nackte Pistole" und deren Kinoadaption "Die Nackte Kanone" weltbekannt geworden und stand bis letztes Jahr noch vor der Kamera. Leider Gottes hat der Gute auch so manchen weniger schmeichelhaften Film abgedreht aber das passiert ja sogar Heiner Lauterbach, hüstel. Naja, mit seine Rolle in der Serie "Die Nackte Pistole" sowie dem ersten Teil von "Die Nackte Kanone" hat er sich aber in mein Herz gespielt.
Zm Schluss kommt jetzt der Bericht vom THE GOSSIP-Konzert: Ich war nicht da. Dafür geh ich heute zur Abwechslung mal wieder arbeiten...

Tagesmusik:
KYLESA-Spiral Shadows
GLASSES.-The Ills Of Life
GENEPOOL-Everything Goes In Circles

Kommentare:

  1. Du Feigling! Ich war so gespannt auf den Bericht!

    AntwortenLöschen
  2. naja, alleine hingehen ist halt eher semicool..

    AntwortenLöschen