Donnerstag, 6. Dezember 2012

xxxDIE DELLExxx

Yo,

der Winter kommt nun mit eisigen Schritten auf uns zu und beschert uns Temperaturen, die ich als unangenehm empfinde. Kältetechnisch wird es wohl ganz schlimm, wenn am Samstag (18:30 Uhr) die SGE hoffentlich wieder ihre Magie wiedergefunden hat und gegen Werder Bremen was zählbares für das Punktekonto erringen kann. Zuletzt sah es ja etwas mau aus und so manch einer sprach von einer "kleinen Delle" aber da so gut wie alle von der Stammmannschaft wieder mit von der Partie sind (ausser Bamba, der hat Bauch), sehe ich dem Spiel mit recht positiver Stimmung entgegen, worre?!

Es wird kalt am Samstag. Soviel steht schon mal fest...
A propos Werder Bremen. Einer der wenigen Vereine im deitschen Profifussball, der mir noch sympathisch ist (und das sind weiss Gott nicht viele). Hier ist man noch irgendwie bodenständig, man wechselt die Übungsleiter nicht am laufenden Band und hier hat Mario Basler seine schönsten Aktionen gebracht: Basler steht an der Eckfahne und wartet auf den Ball, damit er eine Ecke treten kann aber irgendwie ist der Ball nicht aufzutreiben, da er auf der Tribüne gelandet ist. Um die Zeit nicht sinnlos verstreichen zu lassen, schnorrt Basler bei einem der Ordner eine Kippe und wartet schmauchend auf den Ball. Herrlich! Leider gibt es solche Koryphäen kaum noch im Fussballgeschäft. Heutzutage gilt man ja schon als subversives Element, wenn man freudig erregt mit dem Fans auf dem Blockzaun feiert.

Naja, jedenfalls freue ich mich wieder auf den Kick am Samstag. Trotz der Witterung und der "kleinen Delle".

Dellenmusik:
METALLICA-Reite Den Blitz

Keine Kommentare:

Kommentar posten